SM-Hamburg / Info-Corner / Fragebögen /

Fragebogen/Prüfung

© by Bjoern

 

Fragebogen für die Sklavin xxx

Alle Fragen mit einem * sind nur ohne Hilfsmittel auszufüllen, bei den anderen Fragen ist die Benutzung von Hilfsmitteln bzw. das Nachschlagen in der Form "*(Name des Hilfsmittels)" vor der Antwort anzugeben!

Falls nicht anders angegeben, sind die Fragen aus Sicht des Ms zu beantworten!

Es stehen zwei Monate Zeit zur Verfügung!

 

  1. *Wie hießen die drei Kommandanten des "Raumschiffs Enterprise"?
  2. *Nenne alle Dir bekannte erotische Filme und/oder Bücher!
  3. In welchem Buch befindet sich der Satz: "Das aber ist des Pudels wahrer Kern"?
  4. *Nenne Maler, Zeichner und/oder Fotografen, die in Ihrer Arbeit SM thematisieren oder sich ausschließlich mit diesem Thema beschäftigen!
  5. *Wie viele Opern schrieb Ludwig von Beethoven?
  6. *Wie hießen die vier Beatles?
  7. Welche Art von Musik ist zur Begleitung sadomasochistischer Rituale geeignet?
  8. *Wie hoch ist der aktuelle Mehrwertsteuersatz?
  9. Ordne die folgenden Epochen chronologisch:
    Biedermeier
    Renaissance
    Barock
    Klassizismus
    Rokoko
    Jugendstil
    Gotik
    Romanik
  10. *Wodurch werden Vampire abgeschreckt oder getötet?
  11. Was ist ein Warp-Kern und wie funktioniert er?
  12. *Wie viele mittelstarke Schläge mit einer normalen Reitgerte verträgst Du maximal?
  13. *Nenne Gegenstände, die zur analen Penetration geeignet sind!
  14. *Nenne Alternativen für die Begriffe:
    Cunnilingus
    Penetration
    Masturbation
    Fellatio
    *Nenne zugehörige Verben!
  15. *Nenne verschiedene Schlaginstrumente!
  16. *Nenne Toys, die nicht zum Schlagen bestimmt sind!
  17. *Nenne Gegenstände, die im SM nutzbar sind, ohne speziell für diesen Zweck gedacht zu sein!
  18. *Welches ist die extremste Dir bekannte SM-Praxis?
  19. *Welches ist die extremste SM-Praxis, die Du mitgemacht hast?
  20. *Welches ist die extremste SM-Praxis, die Du gerne mitmachen würdest?
  21. Was ist ein Tricorder?
  22. *Beschreibe eine in der Öffentlichkeit stattfindende SM-Situation, die für Uneingeweihte nicht als solche erkennbar ist!
  23. *Welches wäre für Dich die extremste Praxis in der Öffentlichkeit?
  24. *Nenne Rollenpaare, die als Vorlage für SM-Rollenspiele denkbar sind!
  25. *Nenne Alternativen für die Begriffe Aktive und Passiver!
  26. *Beschreibe Beispiele körperlicher Züchtigungen, in denen nicht geschlagen wird!
  27. *Wie kann Wasser(nicht Eis) SM-relevant genutzt werden?
  28. *Erläutere die folgenden SM-Praktiken:
  29. Bondage
    Branding
    Breath control
    Cutting
    Fisting
    Genital Tortur
    Military
    Piercing
    Spanking
    Flag
  30. *Was ist der Unterschied zwischen einer Dressurgerte und einem Springstock?
  31. Aufgrund welches naturwissenschaftlichen Gesetzes ist "beamen" nach heutiger Sicht niemals möglich?
  32. Was besagt dieses Gesetz?
  33. *Wie unterscheiden sich Riemenpeitsche und Geißel?
  34. *Nenne Rock/Popsongs, die in Text, Thematik oder zugehörigem Video SM-Bezüge aufweisen!
  35. Was bedeutet ein gelbes Taschentuch, das einem schwulen Mann aus der rechten Gesäßtasche hängt?
  36. *Nenne verschiedene Bezeichnungen für das primäre weibliche Geschlechtsorgan!
  37. Wie ist die französische Bezeichnung für die früher meistverwandte klassische Masturbationshilfe für Frauen?
  38. *Welche Sexualpraktiken werden in Kleinanzeigen mit den Synonymen
    französisch
    griechisch passiv
    spanisch
    englisch
    russisch
    beschrieben?
  39. *Welche Schreibweise ist richtig?
    Sauerstoffflasche oder Sauerstofflasche
    Pappplakat oder Papplakat
    Wolllust oder Wollust
  40. Was ist die Langform von BIOS und wozu dient es?
  41. Welche umgangssprachlichen, als vulgär geltenden Wörter bezeichnen im amerikanischen Englisch den Penis und die Vagina?
  42. *Was ist ein Lingam?
  43. *Warum sollten Bambusstöcke nicht als Schlaginstrumente benutzt werden?
  44. Warum gibt es keine 586er-CPU von INTEL?
  45. *Welche Hauptanforderung ist an einen Knoten zu stellen, der in einer Bondagesession so an einem Gelenk befestigt wird, daß der Körper des Gefesselten Zug auf diesen Knoten ausübt?
  46. *Wie ist die psychisch-emotionale Sicherheit zwischen S und M herzustellen bzw. zu fördern, aus Sicht des S?
  47. *Wie ist die psychisch-emotionale Sicherheit zwischen S und M herzustellen bzw. zu fördern, aus Sicht des M?
  48. *Was sind die Rechte eines Passiven in einer SM-Session?
  49. *Was sind die Pflichten eines Passiven in einer SM-Session?
  50. *Welche Negativwirkung kann wachsende sexuelle Erregung bei Reizungen mittels elektrischen Stroms haben?
  51. *Warum dürfen Gegenstände, die den Anus dehnen, nicht ohne zeitliche Beschränkung an dem ihnen bestimmten Ort bleiben?
  52. *Nenne alle Körperteile, auf die nicht geschlagen werden darf!
  53. *Mit welchem medizinischen Spezialgebiet beschäftigt sich die Proktologie?
  54. *Nenne zwanzig Staaten aus allen fünf Kontinenten mit ihren Hauptstädten!
  55. *Wer ermordete Julius Cäsar?
  56. Was geschah am 20.07.1944?
  57. *Nenne die Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland und ihre Hauptstädte!
  58. Wer ist
    Bundestagspräsident
    Bundesfinanzminister
    Bundesjustizminister?
  59. *Welches SM-taugliche Gerät ist ursprünglich nach seinem Erfinder Prokrustes benannt?
  60. Wieviel Gefangene wurden beim Sturm auf die Bastille aus der Haft befreit?
  61. Wer verfilmte "Die hundert Tage von Sodom" frei nach de Sade?
  62. Welcher Philosoph bezeichnete den Willen zur Macht als Hauptmerkmal des entwickelten Individuums?
  63. *Wie ist der S durch den M korrekt anzusprechen?
  64. Worum darf ein M einen S unter keinen Umständen bitten?
  65. *Worauf hat die passive Frau bei der Auswahl ihrer Kleidung zu achten?
  66. *Welche Kleidung ist für den aktiven Mann angemessen?
  67. *Was sind die Grenzen des Gehorsam des Passiven?
  68. *Was sind Deine Grenzen des Gehorsam?
  69. *Auf welches Körperteil wurde laut Karl May im osmanischen Reich die Bastonade erteilt?
  70. Wo genau liegt Roissy?
  71. Welche Bedeutung hat der Ort für SMler?
  72. Wer trug den Vornamen Alphonse Donatien?
  73. Was ist ein "Magister Ludi"?
  74. Wer ist der reichste Mann der USA?
  75. Welcher Offizier steht in der Bundeswehr zwischen Major und Oberst?
  76. Was ist ein "Visor"?
  77. Wo liegt die Christopher Street?
  78. *Nenne verschiedene Werke des Marquis de Sade!
  79. *Woher stammt das spanische Rohr?
  80. Was ist der "spanner-case"?
  81. Was ist eine Nagaika?
  82. *Worauf ist bei Elektrospielen zu achten?
  83. Wieviel Grade der Tortur kannte das hochnotpeinliche Verhör?
  84. Woraus bestand der erste Grad?
  85. In Großbritannien war noch vor wenigen Jahren die körperliche Züchtigung von Schülern öffentlicher Schulen gesetzlich erlaubt und geregelt. Nenne einige dieser Regeln!
  86. *Wer schrieb "Venus im Pelz"?
  87. *Mit welchem Thema setzt sich das zumeist kurz "der Ashley" genannte Werk auseinander?
  88. Ist der Graf in der Adelshierarchie über oder unter dem Baron angesiedelt?
  89. Wie heißt die Göttin der körperlichen Liebe im klassisch hellenistischen Pantheon?
  90. Was ist das "Jus prima noctus"?
  91. *Was sind Tantalusqualen?
  92. *Nenne die drei nach Deiner Meinung schlimmsten SM-relevanten Vergehen eines passiven!
  93. Was ist eine "Virgo intacta"?
  94. Was stellt die Firma Smith & Wesson außer Handschellen her?
  95. *Welchen Beruf hatte Houdini?
  96. Wo liegt "Ulan Bator"?
  97. *Schildere ein Verfahren, das es erlaubt, zur Einleitung einer SM-Session eine absolute Zahl von zu erteilenden Schlägen zu ermitteln!
  98. *Welches ist die mildeste SM-Praxis?
  99. *Beschreibe ein Verfahren, das es dem passiven Teilnehmer erlaubt, die Session zuverlässig zu beenden, ohne dafür ein für Außenstehende als solches erkennbares Codewort oder eine ähnlich eindeutige Methode zu verwenden!
  100. Nenne das Datum Deiner Geburt im Plural majestatis!
  101. Womit beschäftigt sich die "The Eulenspiegel Society"?
  102. In welchem Land ist sie ansässig?
  103. *Schreibe ein Gedicht, das in poetischer Form den Grund erläutert, der den passiven Teil einer SM-Beziehung dazu bringt, diese Beziehung aufrecht zu erhalten!
  104. *Schreibe ein Gedicht, das in poetischer Form eine Session oder Teile davon aus der Sicht des Passiven beschreibt!
  105. *Was ist Sinn und Zweck dieser Prüfung?

 

Datum Beginn Beantwortung:

Datum Ende Beantwortung:

 

 

Unterschrift Sklavin

Zurueck
      Zurück


Mail: info@SM-Hamburg.de
Ein Service von SM-Hamburg